Bekannt aus:

Empfohlen von:

n-tv Ratgeber: Die Mietkautionsbürgschaft spart die Mietkaution.

(Sendung vom 17.11. 2009)

 

Die Mietkautionsbürgschaft in der Praxis.

Mindestens jeder zehnte Haushalt sich einmal im Jahr um. Besonders junge Familien und Singles wechseln den Wohnsitz, weil sie einen neuen Arbeitsplatz gefunden haben oder weil die alte Wohnung einfach zu klein geworden ist. Mehr als zweieinhalb Millionen Umzüge kommen so Jahr für Jahr zusammen. Doch so ein Umzug ist teuer, selbst wenn Freunde helfen. Denn Kosten für eventuelle Renovierungen oder die fällige Mietkaution müssen aufgebracht werden. Hier hilft eine Mietkautionsbürgschaft und das Geld bleibt somit im eigenen Geldbeutel.

Jetzt: Die Mietkaution können Sie sich auch vom Vermieter zurückholen.

Übrigens, sollten Sie Ihre Mietkaution bereits beim Vermieter hinterlegt haben, können Sie sich diese auch ganz einfach mit kautionsfrei.de in Bar zurückholen. Und Sie?