kautionsfrei.de, der Türöffner für Versicherungsmakler und Finanzdienstleister

Reaktiviertes Kapital und die Einfachheit des Produktes überzeugen die Kunden - eine Versicherung ohne versteckte Kosten und Papierberge. In Deutschland haben über 250 Finanzdienstleister und mehr als 1.000 Versicherungsmakler die Kautionsbürgschaft von kautionsfrei.de in ihr Portfolio aufgenommen.

27. März 2012

Beim Einzug in die neue Wohnung die Mietkaution sparen oder sich die bisher beim Vermieter hinterlegte Mietsicherheit zurückzuholen, erfreut sich bei Mietern wachsender Beliebtheit. Nur wenige Klicks sind bei kautionsfrei.de (http://kautionsfrei.de), dem führenden Dienstleister im Mietkautionsmarkt, nötig, damit bares Geld zur Verfügung steht, das auf Vermieterkonten bislang ein wenig gewinnbringendes Dasein fristete. Dieses Potenzial erkennen zunehmend mehr Finanzdienstleister und Versicherungsmakler. Während das Prinzip in der Schweiz bereits seit Jahren gängige Praxis ist, haben inzwischen auch in Deutschland über 250 Finanzdienstleister und mehr als 1.000 Versicherungsmakler die Kautionsbürgschaft von kautionsfrei.de in ihr Portfolio aufgenommen.

Versicherungsmakler verstehen diese Absicherung als Türöffner bei ihren Klienten. Schließlich müssen diese dafür nicht erst jahrelang Geld einzahlen, sondern können gegen eine verhältnismäßig geringe Summe ihre Kaution auslösen. Der Klient zahlt jährlich 5,25 Prozent der Kautionssumme und erhält von der R+V Versicherung eine Urkunde, die beim Vermieter hinterlegt wird. Im Gegenzug wird dafür bei einem bereits bestehenden Mietverhältnis die Kaution ausgezahlt oder bei einem Neueinzug fallen keine weiteren Kosten an. Diese einfache wie auch effektive Möglichkeit, an Geld zu gelangen, ruft auch die Finanzdienstleister auf den Plan. Ihren Kunden steht dadurch zusätzliches Kapital zur Verfügung, das profitabel angelegt werden kann.

Robert Litwak, Mitgründer von kautionsfrei.de, freut sich über die zunehmende Anerkennung der Kautionsbürgschaft in der Makler- und Finanzdienstleisterbranche: "Viele Menschen scheuen beim Abschluss von Versicherungen vor versteckten Kosten und Papierbergen zurück. Wir haben unsere Kautionsbürgschaft bewusst so einfach wie möglich gehalten, um diese Hürde abzubauen und mögliche Zweifel gar nicht erst entstehen zu lassen. Dies bestätigen uns auch die wachsenden Anfragen von Versicherungsassekuranzen beziehungsweise -maklern und Finanzdienstleistern. Sie können insbesondere mit der Einfachheit des Produktes, aber auch mit der Option eigentlich fest angelegtes Kapital zur Verfügung zu haben, punkten."

Über Orlando Mittmann

Profilbild Orlando Mittmann

ist Fachmann für Suchmaschinenoptimierung — Schwerpunkt Immobilien, Versicherungen und Finanzen. Für kautionsfrei.de schreibt er zum Thema Mietkaution, Mietbürgschaft sowie über die Kaution im Mietrecht. Zudem veröffentlicht er regelmäßig Fachartikel zu unterschiedlichen Themen - genau recherchiert, nah am Thema und zugleich zeitkritisch.