Umzug mit Spareffekt: e:veen und kautionsfrei.de kooperieren

Berlin/Hannover – Ab sofort gibt es Strom und Mietkautionsbürgschaft in einem: Der Umzug in eine Mietwohnung geht meist mit der Anschaffung von Umzugskartons, der Hinterlegung einer Mietkaution sowie der Entscheidung für einen Stromanbieter einher. Um zumindest die beiden letztgenannten Punkte so einfach wie möglich zu gestalten, geht die plusForta GmbH (kautionsfrei.de), der beliebte Anbieter für die Mietkautionsbürgschaft, mit e:veen Energie eG (www.eveen.de), dem unabhängigen Energieversorger aus Hannover, eine Kooperation ein.

21. Oktober 2015

Mit der Mietkautionsbürgschaft sparen sich Mieter die Hinterlegung der finanziellen Sicherheit beim Vermieter. Nach dem Ausfüllen des Online-Antrages auf kautionsfrei.de und nach positiver Bonitätsprüfung wird die beim Vermieter zu hinterlegende Bürgschaftsurkunde ausgestellt. Durch die Partnerschaft mit e:veen erhalten Mieter nach dem Abschluss der Versicherung gleichzeitig ein Angebot für den passenden Strom in der neuen Wohnung. Dabei ist es das Ziel von e:veen, stets günstigere Konditionen als der Grundversorger aufzurufen. Umziehende, die sich für die Kombination aus kautionsfrei.de und e:veen entscheiden, erhalten pro Jahr zudem einen Bonus von Euro 75,-. Bei einer Mietkaution in Höhe von Euro 1.428,- entspricht die Höhe des Strombonus dem Jahresbeitrag für die Mietkautionsbürgschaft. Die Partnerschaft der plusForta GmbH mit e:veen schafft damit nicht nur optimale Bedingungen, den Umzug so entspannt wie möglich zu gestalten, sondern bietet darüber hinaus Einsparpotenziale in einer finanziell angespannten Zeit.

„Jeder Umzug bedeutet Stress. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Menschen sich freuen, gleich mehrere Baustellen mit einem Klick bearbeiten zu können. Durch unsere Partnerschaft klären sie ohne zusätzlichen Aufwand sowohl die Absicherung des Vermieters als auch die Stromversorgung. Darüber hinaus bessern sie auch noch ihre Umzugskasse auf“, sagt Dieter Carstens, Vorstand der e:veen Energie eG. und fügt hinzu: „Wir können kleine Mengen Strom für den Haushalt zu Großhandelskonditionen einkaufen, was ihn für unsere Kunden besonders günstig macht.“ Der Energieeinkauf erfolgt bei e:veen über einen Zusammenschluss von mehr als 250 Stadtwerken mit einem Handelsvolumen von rund 15 Milliarden Kilowattstunden.

Auch Robert Litwak, Geschäftsführer der plusForta GmbH (kautionsfrei.de), freut sich über die Kooperation mit e:veen Energie eG: „Der Service für unsere Kunden ist uns ganz besonders wichtig. Daher arbeiten wir kontinuierlich daran, unser Angebot zu optimieren und halten Ausschau nach Lösungen, die ihnen in der Umzugszeit einen echten Mehrwert bieten – wie die Kooperation mit e:veen.“   

Mehr Informationen erhaltet ihr in unserem Blogbeitrag.

Über Katharina Abejon Perez

Profilbild Katharina Abejon Perez

ist Fachfrau für Content und Social Media mit dem Schwerpunkt Immobilien, Versicherungen und Finanzen. Für kautionsfrei.de schreibt sie aktuelle und aufschlussreiche Blogbeiträge u.a. über die Mietkaution Rückzahlung und die Mietkaution. Auch veröffentlicht sie Fachartikel zu Wohnideen, Design und Dekoration.