FOCUS-MONEY zeichnet kautionsfrei.de als Top-Kautionsversicherer aus

Branchennews

Von Marilla Schleibaum | 09. Juli 2013

Focus-Money hat kautionsfrei.de mit dem Qualitätssiegel "Top Mietkautionsversicherung" ausgezeichnet.


Unter deutschen Mietern ist kautionsfrei.de in den letzten drei Jahren zu einem der beliebtesten Anbieter von Mietkautionsbürgschaften avanciert. Tausende positive eKomi-Kundenfeedbacks bescheinigen dem Unternehmen Bestnoten in Transparenz, Service, Kompetenz und Vertragsabwicklung mittels Online-Antrag. Dies hat auch das Deutsche Finanzinstitut (DFSI) in einer von FOCUS-MONEY in Auftrag gegebenen Studie auf die Probe gestellt, woraufhin das Wirtschaftsmagazin die Mietkautionsbürgschaft von kautionsfrei.de als eines der Top-Angebote in diesem Bereich ausgezeichnet hat. Besonders mit seiner guten Erreichbarkeit, kompetenten Beantwortung von Fragen sowie der einfachen Online-Abwicklung punktet das Unternehmen. Ab sofort finden Kunden, als Ausdruck der hervorragenden Leistungen des Mietkautionsanbieters, das FOCUS-MONEY-Qualitätssiegel auf der Webseite.

Herzs Krymalowski, Geschäftsführer der plusForta GmbH (kautionsfrei.de), freut sich über das Siegel: „Täglich wächst das Interesse an Mietkautionsbürgschaften, welche die Tradition der üblichen Barkaution, mit ihren Nachteilen für Mieter und Vermieter, ablöst. FOCUS-MONEY hat nun bestätigt, dass wir mit unserem Angebot auf dem besten Weg sind, allen Mietern in Deutschland auch zukünftig viel Geld zu sparen und ihnen den Umzug so komfortabel wie möglich zu gestalten.“

kautionsfrei.de ging 2009 als einer der ersten Anbieter von Mietkautionsbürgschaften an den Markt. Nachdem das Geschäftsmodell in der Schweiz zu diesem Zeitpunkt bereits Gang und Gäbe war, musste in Deutschland Aufklärungsarbeit geleistet werden, um die Skepsis von Mietern und Vermietern gleichermaßen zu zerstreuen. Seitdem ist die Akzeptanz dieser Kautionsform ständig gestiegen, weil beide Parteien ihre Vorteile erkannt haben. Neben der Geldersparnis profitieren Mieter von der einfachen Abwicklung, Eigentümern bleiben die aufwändige Bonitätsprüfung und die Einrichtung und Verwaltung eines gesonderten Kautionskontos erspart.

Von Marilla Schleibaum | 09. Juli 2013