Kostenlose Service-Hotline | 0800 – 01 22 333
  • Blog Redaktion Nachrichten, Analysen & Berichte aus unser

Jetzt Mietkaution sparen

Beitrag

4,38 €

monatlich*

*Mindestbeitrag 50 € / Jahr bei jährlicher Zahlweise

Das Jahr 2016 ist noch nicht alt, doch die ersten Änderungen im Miet- und Wohnrecht für Mieter und Vermieter sind schon in Kraft getreten. Weitere Veränderungen sind bereits beschlossen oder im Gespräch.

Ganzen Artikel lesen »

Von Katharina Abejon-Perez | Letzte Aktualisierung: 20. Januar 2016

Wenn Haustiere zum Störfaktor für die Nachbarn werden, kommt es oft zu Streit – oft sogar vor Gericht. Worauf muss man hier achten? Und was ist zumutbar?

Ganzen Artikel lesen »

Von Katharina Abejon-Perez | Letzte Aktualisierung: 12. August 2015

Für sperrige Alltagsgegenstände ist nicht in jeder Wohnung Platz. Kinderwagen oder Rollator werden daher oft im Hausflur abgestellt. Doch was erlaubt das Mietrecht?

Ganzen Artikel lesen »

Von Katharina Abejon-Perez | Letzte Aktualisierung: 16. Juli 2015

Plant ein Vermieter Modernisierungs- oder Reparaturarbeiten in der Wohnung eines Mieters, so muss dieser nicht für die sogenannte Baufreiheit sorgen. Das ist Sache des Vermieters, stellt ein maßgebliches Gerichtsurteil klar.

Ganzen Artikel lesen »

Von Marilla Schleibaum | Letzte Aktualisierung: 20. Mai 2015

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in drei konkreten Streitfällen durch Grundsatzurteile die Rechtsprechung zu Renovierungsregelungen in Mietverträgen geregelt und damit die Rechte von Mietern gestärkt.

Ganzen Artikel lesen »

Von Marilla Schleibaum | Letzte Aktualisierung: 18. Mai 2015

Bei aller technischen Entwicklung der letzten Zeit: ein Mieter hat kein grundsätzliches Anrecht auf schnelles Internet. Fehlen die passenden Anschlüsse in einer Mietwohnung, bleibt die Netzverbindung langsam.

Ganzen Artikel lesen »

Von Marilla Schleibaum | Letzte Aktualisierung: 20. April 2015

Das Gestalten der eigenen vier Wände steht für Individualität und die Verwirklichung der eigenen Wohnträume und Wünsche. Was erlaubt ist, wird hier geklärt.

Ganzen Artikel lesen »

Von Katharina Abejon-Perez | Letzte Aktualisierung: 21. Januar 2015

Die Unverletzlichkeit der eigenen Wohnung ist ein Grundrecht und als §13 im Grundgesetz verankert. Es stellt dadurch ein hohes Gut dar. Aus diesem Grund sind Mieter grundsätzlich berechtigt, das Schloss der Wohnungstür auszutauschen, mitunter sogar auf Kosten des Vermieters. Letzteres allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen.

Ganzen Artikel lesen »

Von Marilla Schleibaum | Letzte Aktualisierung: 15. Januar 2015

Wärmedämmung, Energiesparmaßnahmen, Schallschutzfenster, Wasseruhren, moderne Badinstallationen... die Liste möglicher baulicher Veränderungen in einer Mietwohnung, die ein Vermieter als Modernisierung veranlassen kann, und mit denen er eine spätere Mieterhöhung begründen darf, ist lang

Ganzen Artikel lesen »

Von Marilla Schleibaum | Letzte Aktualisierung: 10. Dezember 2014

Wenn der Mieter auszieht, muss er nicht alle seine Spuren in der Wohnung beseitigen. Das Wohnungsübergabeprotokoll hält den Zustand der Mietsache eindeutig fest.

Ganzen Artikel lesen »

Von Orlando Mittmann | Letzte Aktualisierung: 14. August 2014